Freundschaftsspiel SC Plettenberg G-JuniorenG 14 15

Nach langer Pause hat der SC Plettenberg endlich wieder eine Minikicker-Mannschaft melden können. Zunächst werden lediglich Freundschaftsspiele durchgeführt, ab Anfang des Jahres wird jedoch am offiziellen Spielbetrieb des Kreises teilgenommen. Die frisch zusammengestellte Truppe hat bis jetzt vier Spiele bestritten, wovon das erste gegen den TuS Neuenrade mit 6:3 gewonnen wurde. Dieser tolle Sieg im ersten Spiel sorgte natürlich für überschwänglichen Jubel bei Mannschaft, Trainern und Eltern.
Zum zweiten Spiel trat man beim TuS Herscheid an und verlor in einem engen Spiel knapp mit 5:4 Toren, wobei die Jungs zum Ende des Spiels einige gute Chancen zum Ausgleich ungenutzt ließen.
Nur drei Tage später wurde das Spiel gegen den TuS Plettenberg ausgetragen. Das Ergebnis fiel dabei deutlicher aus. So verlor die junge Mannschaft mit 1:5 Toren wobei speziell in der zweiten Halbzeit der Kraftverlust deutlich zu sehen war. Innerhalb von nur drei Tagen zwei Spiele auszutragen war für die Mannschaft doch etwas viel.
Das vorerst letzte Spiel fand dann am Mittwoch dieser Woche statt. Die Mannschaft des TuS Versetal war zu Gast und man bekam ein sehr lebhaftes Spiel zu sehen, dass die Truppe des SC Plettenberg am Ende mit 11:5 für sich entscheiden konnte.
Mannschaft und Trainern ist die große Freude am Spiel und der Stolz auf die gezeigten Leistungen deutlich anzusehen. Hervorzuheben bleibt noch, dass alle Spieler eingesetzt wurden und als Torschützen oder Vorbereiter auftraten.

Es spielten: Esat Aydin, Yusuf Celik, Efe Eryilmaz, Simon Geibel, Florian Grützbach, Max Hock, Tobias Kübler, Anton Müller-Töwe, Esad Sarioglu, Ahmet Seyhan, Iven Spreemann

Werbung


Sponsoren und Partner
des SC Plettenberg


Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *