Mädchen U12 Niederlage in Iserlohn

FC Iserlohn - SC Plettenberg 1:0 (0:0)

ISERLOHN. Die neue Saison der U12 Fußballerinnen des SC Plettenberg begann mit einem Auswärtsspiel gegen den FC Iserlohn. Die Mädchenmannschaft des Kreisfavoriten gewannen in der letzten Saison die Spiele oft zweistellig und bekamen somit hoch verdient den Meistertitel. Doch auch der FC Iserlohn musste genauso wie unsere Mannschaft einige Mädchen in die U15 oder in andere höher spielende Mannschaften abgeben. Somit war dieses Spiel am Hembergstadion viel ausgeglichener und ansehnlicher als die letzten Spiele. Das Glück war jedoch nicht auf der Seite der Plettenbergerinnen. Das Runde wollte nicht ins Eckige und nachdem die Konzentration nachließ trafen die Iserlohnerinnen in der zweiten Hälfte zum 1:0 Sieg.

SC Plettenberg: Lara Pohle, Eva Rademacher, Mina Zachos, Hannah Bergmann, Elif Kaya, Sophie Wieseler, Nele Pierags, Anabell Prill, Joana Kramer, Nathalie Mergel, Lena Degel und Ina Lotz.


Nächstes Event

Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *